The Old Dubliner - Irish Pub

Hamburg-Harburg | Lämmertwiete

STEVE FOLEY

Rock-Blues-Folk


Stephen Foley, gebürtiger Ire und als solcher unverkennbar, ist seit über 20 Jahren mit seiner Gitarre unterwegs. Als Musiker mit Poeten- und Vagabundenherz hat er auf seinen Reisen durch Deutschland, Dänemark, Italien, Schweiz, England und auf den Kanarischen Inseln die Menschen mit seiner offenen Art und durch seine musikalischen Auftritte berührt, bewegt und inspiriert.

Als Profi-Musiker spielte er in den verschiedensten Kombos und ist regelmäßig in etablierten Live-Musik-Clubs als Solo-Act und auch in verschiedenen Bands oder Duo-Formationen gebucht.

Für den Promo-Film ´Traces´ des Hamburger Skateboardlabels TRAP komponierte, arrangierte und produzierte er 2007 zusammen mit Peter Urban (drums and mixing), Laurent Vianes (Bass), Oliver ´Hellfire´ Heitmann (Gesang und Gitarre) den Soundtrack aus 17 Musikstücken von Rock, Folk Rock über Gospel bis Hip Hop.

Auf seine dem Leben und den Menschen zugewandte, ansteckende Weise ist Stephen Foley ein hervorragender Session- und Live-Musiker mit Herz und Seele und ein eloquenter Entertainer, der sich vor allem im norddeutschen Raum auf kleinen Bühnen wie auch auf etwas größerem Parkett etabliert hat.


Auftritte: 20.03.2010, 24.01.2014

E-Mail
Anruf
Karte
Infos