The Old Dubliner - Irish Pub

Hamburg-Harburg | Lämmertwiete

LIGHTHOUSE LADS

Celtic Music



Die „Leuchtturm Kumpels“ wollen die Musik nicht neu erfinden. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, guten Irish Folk zu spielen, diesen aber auch mit anderen Musikrichtungen zu mischen.

Die grüne Farbe im Leuchtturm des Logos, soll dabei aber klar signalisieren, dass die keltische Musik den Ton angibt.

Die Lighthouse Lads singen viel, spielen aber auch Instrumentalstücke, die „Tunes“ genannt werden. So vielfältig wie die Bauweisen der Leuchttürme ist auch die Musik des Trios. So werden fröhliche Lieder über die Seefahrt von Balladen abgelöst, die zu Herzen gehen.

Das ganze wird dann noch mit irischen und kanadischen Tunes aufgefrischt - der Sound der „Lighthouse Lads.

Auch bei der Zusammensetzung der Instrumente weht ein frischer Wind.
Neben typischen Sounds von Banjo, Mandoline, Gitarre und Bodhrán, sind auch Instrumente wie Bouzouki, Tenor Gitarre und Cajon zu hören.

Genau diese Vielfalt macht die Lighthouse Lads so interessant. Das Trio lässt den Druck und das mitreißende Element, das die irische und schottische Musik ausmacht, nicht vermissen und man merkt sehr schnell, dass die Jungs Spaß auf der Bühne haben.


Auftritte: 17.01.2009, 17.03.2009, 01.05.2009, 10.07.2010, 18.12.2010

E-Mail
Anruf
Karte
Infos