The Old Dubliner - Irish Pub

Hamburg-Harburg | Lämmertwiete

HALLIK & ZEITNITZ

Acoustic Roots & More


Es ist November 2011. Auf einer Session, in einer kleinen Kneipe am Stadtrand von Hamburg, treffen sie das erste Mal zusammen: Sven Hallik, ehemals Frontmann der Louiziana Hayriders, und Thorsten Zeitnitz, derzeit einer der 3 besten Country-Solo-Acts Europas. Schon nach den ersten Tönen merkt man, dass hier eine musikalische Seelenverwandtschaft vorhanden ist.

Zwei Wochen später, auf einem Konzert von Zeitnitz, sieht man sich wieder und nach den ersten 2 Songs steht Hallik bereits mit auf der Bühne. Das ist die Geburtsstunde des Acoustic-Duos Hallik und Zeitnitz. Schon eine Woche später wird der erste gemeinsame Gig in der Räucherei in Kiel gespielt, noch unter dem Namen Thorsten Zeitnitz und mit dessen Solo-Programm. Aber schon hier wird klar, dass sich die Sache in eine bestimmte Richtung entwickelt. Der gemeinsame musikalische Nenner des Rockabillygitarristen und des Country- und Folksängers ist die Liebe zum Blues.

Hallik & Zeitnitz spielen Country, Blues, Folk, Balladen und rockige Titel aus verschiedenen Stilrichtungen. Mit Akustik- Halbakustik- und Slidegitarren sowie Bluesharp und Stomp-Box begleiten die beiden ihren, teilweise zweistimmigen, Gesang. Ihr Repertoire besteht aus Klassikern, völlig unbekannten sowie eigenen Songs, die sie in Englisch als auch in Deutsch vortragen. Mit dem stampfenden Groove der Stomp-Box von Hallik und der gefühlvoll gespielten Bluesharp von Zeitnitz entsteht eine ganz besondere Atmosphäre, wie man sie nur selten bei einem Duo erlebt. Dass die beiden hervorragende Gitarristen und Sänger sind, haben sie jeweils mit ihren Soloprogrammen zur Genüge bewiesen. Das sie nicht nur zwei Solisten sind, die als Duo auftreten, sondern eine musikalische Einheit bilden, ist jedem klar, der sie einmal gehört hat.


Auftritte: 18.08.2012

E-Mail
Anruf
Karte
Infos